content
Telefon 07121 - 79 89 641

 

Tattooentfernung & Permanent Make-Up  schnell & schonend

Behandlungs- (video auf YouTube)

 

Mit der Neue Lasertechnologie können die Farbpigmente des Permanent Make-up bzw. der Tätowierung mittels einer selektiven Photothermolyse und kurzen Pulslängen in kleine Teile pulverisiert werden. Diese Teile werden dann über den Lymphkreislauf abtransportiert und vom Organismus abgebaut.

 

 

Dieser Prozess braucht Zeit, deshalb liegen zwischen den Behandlungsterminen jeweils sechs bis acht Wochen Pause. Je nach Größe und Tiefe der Tätowierung / Pigmentierung sind mehrere Sitzungen notwendig. Bei richtiger Behandlung, Nachsorge treten im Normalfall keine Narben auf.

 

Aufgrund der schonenden Behandlung ist nach einer Regenerationsphase von etwa sechs Monaten eine Neuzeichnung (z. B. Tattoo) bedenkenlos durchführbar.

Methoden der Entfernung von Tätowierungen und Permanent Make-up sowie Altersflecken sind mit Nd: Yag Laser möglich. 

Die CO2-Laser und Erbium Laser sind für die Verbesserung des Hautbildes und Straffung der Haut eher geeignet.

 

Mit den uns zur Verfügung stehenden zwei verschiedenen Wellenlängen arbeiten wir im grünen Licht – (532nm) und im nahen Infrarotbereich (1064nm), dadurch können nahezu alle Pigmente behandelt werden. Egal ob oberflächlich oder in tieferen Hautschichten gelegen.

 

Vorwort:

Wir empfehlen vor jeder Laserbehandlung ein ausgiebiges Beratungsgespräch mit anschließender Testbehandlung, um die Reaktion sowie Verträglichkeit der Haut an diesen Stellen zu prüfen. Des weiteren können auch finanzielle sowie rechtliche Abmachungen (Einverständniserklärung) in diesem Gespräch geklärt werden.

 

Testbehandlung:

Man testet an mehreren Stellen der Haut die Verträglichkeit immer zuerst mit 150 Millijoule (mJ) und 300 mJ mit jeweils der 1 Pulsfolge 1 Hz. Nach wenigen Minuten kann man die ersten Hautreaktionen erkennen (normal, dabei sind eine leichte bis stärkere Rötungen sowie gegebenenfalls Hautöffnungen und Schwellungen). Kommt es in den nächsten Tagen nicht zu größeren gesundheitlichen Problemen oder extremen Dunkelfärbungen der betroffenen Hautstellen, kann eine Laserbehandlung je nach der gewünschten Art durchgeführt werden.